Merck bietet eine gute Ausbildung

Auszubildende in Gernsheim

Gut ausgebildete und qualifizierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens. Der Aus- und Weiterbildung kommt bei Merck eine zentrale Rolle zu. Mit mehr als 400 Auszubildenden befindet sich Merck seit Jahren auf einem hohen Niveau. Es gibt Angebote für Hauptschüler, Realschüler und Abiturienten, vom Koch bis zum Diplom-Betriebswirt (BA). Für Chemikanten-Bewerber besteht die Möglichkeit, einen Großteil ihrer Ausbildung im Werk Gernsheim zu absolvieren.

Unsere Chemikanten sind die Fachkräfte für die chemische Produktion. Sie fahren und kontrollieren komplexe Anlagen, meist rund um die Uhr. Das Einsatzspektrum ist so vielseitig wie Merck selbst. Voraussetzungen sind Interesse an Naturwissenschaften und Technik, Engagement und Gewissenhaftigkeit.

KONTAKT:

Chemikantenausbildung - Bewerbung und Information:
HR-Direktberatung
Frankfurter Straße 250
64293 Darmstadt
Tel.: Tel.: +49 (0)6151 72-3338
 

KONTAKT:

Anmeldung für die Schüler-Infotage:
HR-Direktberatung
Frankfurter Straße 250
64293 Darmstadt
Tel.: +49 (0)6151 72-3338
 
 
  
Mehr unter "M - Das Entdeckermagazin"

Pionierarbeit für Allergiker

Vererbung, Umweltverschmutzung oder übertriebene Hygiene: Allergien sind und bleiben lästige Erkrankungen des Immunsystems, die nicht zu verharmlosen sind.

Mehr unter "M - Das Entdeckermagazin"
Mehr unter "M - Das Entdeckermagazin"

Partnerschaften für bessere Früherkennung

Die Wenigsten wissen, welche Symptome auf einen Kopf-Hals-Tumor hindeuten können. Deshalb unterstützt Merck auch in diesem Jahr die Aktionswoche zu diesem Thema.

Mehr unter "M - Das Entdeckermagazin"
Mehr unter "M - Das Entdeckermagazin"

Bienen versüßen Go-green-Initiative

In Aubonne, am Nordufer des Genfer Sees, produzieren die Mitarbeiter von Merck Serono nicht nur modernste biotechnologische Medikamente, sondern auch eigenen Honig.

Mehr unter "M - Das Entdeckermagazin"